Performance für diejenigen, die leiden - Die mehr Boden

Bitte teilen Sie die Seite auf Facebook.
Bitte teilen Sie die Seite auf Facebook.
Comments
Musik
Abschrift
Schlagwörter

Die mehr Boden

Künstlername:
Lunfardia
Liedtitel:
Libertango
Albumtitel:
Picada Pa' Cinco
Künstler Website:
http://www.lunfardia.com/

Von der Website des Künstlers: Lunfardia-Mitglieder kommen aus Irland und Argentinien und führen Sie eine lebendige Mischung aus neuen Kompositionen und traditionelle Lieder und Tanzmusik aus lateinamerikanischen Ländern. Dieser frische, dynamische und vielseitige Quintett erforscht die Klassik, Folk und Jazz-Hintergründe seiner Musiker in aufregende und virtuose Arrangements immer aufbauend auf den Rhythmen Südamerikas.

00:04
Also werde ich eine dumme Beobachtung machen. Und sagen wir, wenn wir das tun, als unser grundlegendes,
00:09
Dann ist es völlig in Ordnung. Aber das ist, wie eine Aufführung, irgendwie glanzlos.
00:14
Und ein Teil davon ... Wissen Sie, unsere Körper könnten aktiver und emotionaler sein. Aber ein Teil davon ist einfach klein.
00:22
Also, mal sehen. Lass uns so richtig Platz haben.
00:33
Und ich hoffe wir ... weh, wir sind nicht ganz in der Kamera. Aber ich denke, das macht den Punkt.
00:37
Recht? Das erste Mal, dass wir das Basic gemacht haben, hätten wir acht davon machen können und in der Kamera bleiben können.
00:41
Und beim zweiten Mal, wenn wir das Basic machen, können wir nur noch eines tun.
00:46
Und wie machen wir das?
00:47
Dieser erste Schritt, du wirst sehen, dass es das Erreichen gibt; weiche Biegung im Bein. Und dann drücken wir. Und dann sammeln wir in.
00:59
Es war sehr schön.
01:02
Also, wirklich: erreichen, biegen ... Und ich möchte diesen Moment des Stoßes betonen.
01:07
Wenn ich das tue. Und wir haben auch ein Kapitel darüber im Gehen.
01:11
Das ist, wie weit ich gehe. Was nicht sehr weit ist, wenn ich nicht drücke.
01:15
Und wenn ich das tue ... Nehmen wir an, wir biegen uns, und dann drücken wir. Es geht wirklich viel weiter.
01:22
Und wir tun das in alle Richtungen. Also, wenn wir vorwärts gehen, für die Führer, zurück für die Anhänger, haben wir dieses Gefühl zu erreichen.
01:29
Shifting ein Haar aus der Mitte. Und dann, drückend. Und hereinkommen.
01:36
Erreichen; ein Haar weg von der Mitte verlagern; drängen; und dann hereinkommen.
01:44
Also, wie Sie das üben ... Sie wissen, zu Hause, an Ihrer Küchentheke, was auch immer es ist. Du weißt, "Hund, beweg dich nicht!"
01:52
Vier Stücke:
01:56
Nummer eins, egal in welche Richtung, vorwärts, Seite, ist mir egal, - Sie erreichen.
02:02
Nummer zwei, ich möchte, dass du weiter gehst, ich möchte, dass du aus dem Mittelpunkt gehst.
02:05
Du siehst, wie mein Körper nicht vertikal bleibt. Wenn ich greife, greife ich wirklich. Und ich gehe sogar hinaus, um zu betrügen. Um mehr Abstand zu bekommen.
02:11
Und dann stoße ich ab und sammle ein.
02:17
Trainieren.