Tiefe Gedanken - Die Macht der Aktive Stille und die Bereitschaft zu warten

Bitte teilen Sie die Seite auf Facebook.
Bitte teilen Sie die Seite auf Facebook.
Comments
Musik
Abschrift
Schlagwörter

Nancy hat eine Theorie, dass eine größere Übereinstimmung oder Integration der Persönlichkeit eines Menschen führt zu mehr Glück. Also, das ist eine Person glücklicher, wenn seine Handlungen, die er glaubt, sind moralisch gut. Und er ist unglücklicher, wenn er glaubt, dass seine Aktionen sind verwerflich.

Wobei, während immer noch und bereit zu sein, warten beide etwas Mut erfordert engagiert. Sie erfordern ein Eigentum an der Tanz ähnlich dem Eigentum an, die Sie als Person sind.

Mark Twain - Zeichnung auf meinem feinen Beherrschung der Sprache, sagte ich nichts.

Mit uns können Sie üben eine einzige Kombination, die Sie vor allem immer und immer gerne. Tun Sie es, bis Sie so wohl damit, dass Sie sicher, dass Sie es auch tun können, sind. Dann wählen Sie eine ziemlich zufällige Stelle innerhalb der Kombination und nur vollständig zu stoppen. Bleiben Sie engagiert und verbunden ist und nur warten. Spüren Sie, dass Sie bauen Spannung für den Teil der Kombination, die nach kommt und beobachten Sie, wenn Sie sich wohler mit dieser Idee des Wartens.

Künstlername:
Gideon Kremer
Liedtitel:
All In The Past (Remembering Oskar Strock)
Albumtitel:
Tracing Astor
Künstler Website:
http://www.kremerata-baltica.com/

(Von der Website): Kremerata Baltica, ein Kammerorchester, wurde im Jahr 1997 von dem renommierten Geiger Gidon Kremer, der als künstlerischer Leiter des Orchesters und Sologeiger dient erstellt. Die hohe künstlerische Qualität des Ensembles ist das Ergebnis des Ausnahmetalent der einzelnen Musiker und Kremers innovativen Ansatz zur Repertoire.

00:05
Aktive Stille ist sehr stark.
00:07
Und die Analogie ist, dass, wenn Sie jemanden reden hören,
und sie erheben sich und der Raum leise, ...
00:14
..und dann sprechen sie.
00:15
Die Beruhigung des Raumes
gibt es Bedeutung.
00:19
Und wenn ich tanze, wenn sie tanzt
wir machen dasselbe ...
00:22
..das, wenn wir in diese Umarmung kommen,
vielleicht rede ich, ich jage, was auch immer ...
00:25
..aber dann, wenn wir hierher kommen, ..
00:27
..und ich bin der Anführer in diesem Moment, ..
00:30
..dann wird es so still, dass was kommt
danach wird sinnvoller.
00:34
Es wird leichter zu verstehen, dass
die Bewegung wird klarer, ...
00:38
..die Führung,
die Verbindung wird kristallklarer.
00:42
Du machst jetzt Tango in HD.
00:45
Das ist eine gute Analogie.
00:49
Dann wollen wir auch, dass es aktiv ist,
wenn es passiv ist, ...
00:53
Das wäre so, als wenn der Fernseher ein- und ausgeschaltet würde.
00:55
Es gibt eine Szene, in der es einen Dialog gibt ...
00:57
..und dann eine Szene, wo sie sind
durch ein Feld gehen und es gibt mehr Dialog.
01:00
Und Sie können - und wenn Sie etwas gesagt haben
während der Fernseher zwischen den Dingen war ...
01:04
..thürde keine Bedeutung haben.
01:06
Richtig, also würde es nicht besonders bedeutsam werden
Auf dieselbe Weise würde ein Raum beruhigen.
01:10
Wenn es aktiv ist, geben Sie ihm mehr Bedeutung.
01:15
Und dann über Warten:
01:16
Über Warten: ah, er wollte mich
über Warten sprechen.
01:20
Das Warten ist also erstaunlich.
01:22
Wenn du etwas machst und dann
du hast eine Zeit wo du immer noch bist ...
01:25
..und Sie warten nur, bevor Sie weitergehen ...
01:28
.. es kann entweder als Satzzeichen fungieren
für das, was du gerade getan hast ...
01:32
..oder durch eine absolute Magie macht die leise
Was Sie als nächstes tun werden, scheint wichtiger zu sein.
01:41
Es betont also, was folgen wird.
01:44
Also, wenn Sie sich umarmen ...
01:46
..und manchmal mitten in einem Tanz,
sei hier.
01:58
Und das ist sehr nützlich, im sozialen Tanz,
aber es ist auch sehr effektiv in der Leistung.
Serie:
Tiefe Gedanken
Schlagwörter:
Verbindung, Musikalität