Milonga Einführungs Vocabulary - 8 Graf Grund

Stellen Sie eine Frage in unserem Forum hier .
Stellen Sie eine Frage in unserem Forum hier .
Comments
Musik
Abschrift
Schlagwörter
  • Beachten Sie, dass die 6-Count Basic ist nur die 4 Grundzahl plus 2 Schritte am Ende. Und das 8 Count Basic ist nur der 6 Count Basic mit 2 zusätzliche Schritte am Anfang.
  • Wenn dies wurde zuerst zu mir (David) unterrichtete, wurde es als Reise seitwärts entlang der Linie der Tanz mit der Frau, die auf der Außenseite und dem Mann auf der Innenseite ", die die Frau off" beschrieben.
Künstlername:
Aníbal Troilo
Liedtitel:
La Milonga Y Yo
Albumtitel:
Che Buenos Aires - 1969/1970
Künstler Website:
http://www.troilo.com.ar/

(Aus Wikipedia): Anibal Troilo war ein Bandoneonspieler, Komponist, Arrangeur und Bandleader in Argentinien. Seine Orquesta Típica war unter den meisten sozialen Tänzern populär während das goldene Zeitalter des Tangos (1940-1955), aber er verändert zu einem Konzert-Sound durch den späten 1950er Jahren. Troilo Orchester ist bekannt für seine Instrumentals bekannt und auch mit vielen Sängern aufgezeichnet.

00:05
Hier ist ein 8-Count-Basic und wir fügen dem 6-Count-Basic nur zwei Schritte hinzu, die wir gerade gemacht haben.
00:10
Zwei zurück für ihn, vorwärts für sie.
00:31
Also, wenn Sie das sehen, ist es buchstäblich die 6-Count-Basis, genau wie wir es gelehrt haben.
00:36
Und der einzige Unterschied ist, dass nach ein, zwei, drei, vier, fünf, sechs,
00:42
Für ihn haben wir zwei hintere Schritte: zurück, zurück.
00:46
Und ich möchte, dass Sie die Kontra-Körper-Bewegung in meiner oberen Brust wahrnehmen.
00:49
Ich drehe meine Brust zu meiner Rechten, während ich mit meiner linken zurück gehe.
00:56
Also, am Ende dieses Hintern-Hintern, ich gehe ... zurück, und dann ist hier dieser Gegenkörper zurück.
01:02
Damit sie auf dieser Seite rutschen kann.
01:05
Wenn Sie also nur die letzten zwei Schritte sehen ... vier Schritte haben wir:
01:09
Fünf ... Whops, vier, fünf, sechs.
01:15
Sieben acht.
01:18
Und hier enden wir.
01:20
Aus einem anderen Blickwinkel:
01:23
Du hast ... vier, fünf, sechs ... sieben, acht.
01:30
Nancy: Und hier enden wir.
David: Und Sie sehen das, ja, schön, äußerer Partner.